Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 282 mal aufgerufen
 SINATRA – DIES UND DAS
Holger Schnabl
Prinzipal & Melancholiker


Beiträge: 1.635

29.04.2012 12:23
EOTC-Projekt: Die ultimative Auslese Zitat · antworten

Guten Tag!

Jahre über Jahre aufgeschoben habe ich ein lange angestrebtes Projekt, welchem ich mich nunmehr aber mit besonderem Elan zu widmen gedenke, meine lieben Freunde:

Nämlich die Zusammenstellung einer ultimativen Werkschau Sinatra´s musikalischen Schaffens von 1939 bis 1993. Unnötig anzumerken, dass mich dieses Projekt für Monate in Atem halten wird, gar zu gewaltig nämlich ist die Fülle von Songs, die uns der Entertainer Of The Century hinterlassen hat. Ob ich mich dabei in chronologischer Reihenfolge oder nach dem Zufallsprinzip durch das Oeuvre arbeite, ist noch nicht entschieden, manches spricht für jene, manches für die andere Vorgehensweise.

Sicher ist auf alle Fälle, dass ich mich dabei auf die Studio-Arbeiten konzentrieren werde und Live-Aufnahmen außer Acht lassen werde.

Kurz gesagt, werde ich mir jeden Tonträger aufmerksamst zu Ohren führen und meine jeweiligen absoluten Favoriten herausdestillieren. Dabei werde ich mich ausschließlich auf meine persönlichen Vorlieben beschränken, was etwa unter anderem bedeutet, dass manche Songs - wenn sie auch Mega-Hits für den Sänger waren - durch den Rost fallen werden, keine allen Facetten gerecht werdende Retrospektive, sondern eine Auslese ausschließlich persönlicher Favoriten soll am Ende der Unternehmung stehen.

In diesem Thread, werte Leserin, werter Leser, werde ich Sie künftig über das Fortschreiten des Projektes auf dem Laufenden halten. Selbstverständlich steht es Ihnen jederzeit frei, meine Auswahl zu kommentieren oder aber womöglich sogar ein eigenes Projekt mit demselben Ziele zu starten und dazu ein eigenes Thema zu eröffnen (dazu allerdings ist für Noch-nicht-Mitglieder eine kurze und schmerzlose Registrierung unabdingbar).

Allen noch einen gemütlichen Abend
H.S.


Statten Sie bei Gelegenheit auch meiner umfangreichen Sinatra-Webseite einen Besuch ab:
Entertainer Of The Century – Das ULTIMATE EVENT unter den Sinatra-Seiten

Holger Schnabl
Prinzipal & Melancholiker


Beiträge: 1.635

29.04.2012 12:24
#2 RE: EOTC-Projekt: Die ultimative Auslese Zitat · antworten

Guten Tag!

Den Beginn machte ich mit Disk Numero Zwölf der Box The Columbia-Years 1943-1952 The Complete Recordings - ausgewählt wurden aus sechsundzwanzig Titeln die folgenden sechs (eine spärliche Ausbeute, werden Sie jetzt sagen, aber es ist mein erklärtes Ziel, nur Aufnahmen in die Werkschau einzubeziehen, welche mich wirklich und geradewegs in schiere Ekstase zu versetzen vermögen - Songs, bei denen das Ausmaß der Verzückung ein ganz besonders Außerordentliches ist):

- There´s Something Missing
- I´m A Fool To Want You
- Deep Night
- The Birth Of The Blues
- Azure-Te (Paris Blues)
- Why Try To Change Me Now

Allen noch einen gemütlichen Abend
H.S.


Statten Sie bei Gelegenheit auch meiner umfangreichen Sinatra-Webseite einen Besuch ab:
Entertainer Of The Century – Das ULTIMATE EVENT unter den Sinatra-Seiten

Holger Schnabl
Prinzipal & Melancholiker


Beiträge: 1.635

02.05.2012 16:13
#3 RE: EOTC-Projekt: Die ultimative Auslese Zitat · antworten

Guten Tag!

Hier präsentiere ich Ihnen die Auslese aus Kompakt-Disk Numero Elf oben schon erwähnter Columbia-Box. Bei nicht wenigen Songs fiel mir die Entscheidung, sie wegzulassen, nicht eben leicht - hier aber nun jene Titel, welche mir beim Abhören entschieden am meisten Freude bereiteten und somit aus eben genanntem Grunde Eingang in die ebenfalls oben schon erwähnte EOTC-Werkschau finden werden:

- You Do SomethingTo Me
- When You´re Smiling
- My Blue Heaven
- April In Paris
- Nevertheless

Ich weise nochmals und mit Nachdruck darauf hin, dass hier eine Werkschau mit personal favorites of mine entstehen soll, ich somit keinerlei Rücksicht auf Charts-Platzierungen oder „künstlerische Wertigkeit“ des Materials nehme - es zählt ausschließlich das beim Abhören der Titel empfundene Plaisier. Nichts desto werden Sie, meine Damen und Herren, meine Auswahl zumindest in Teilen wohl ebenfalls durchaus erquickend finden, zumindest kann dies nicht ausgeschlossen werden.

Allen noch einen gemütlichen Abend
H.S.


Statten Sie bei Gelegenheit auch meiner umfangreichen Sinatra-Webseite einen Besuch ab:
Entertainer Of The Century – Das ULTIMATE EVENT unter den Sinatra-Seiten

Holger Schnabl
Prinzipal & Melancholiker


Beiträge: 1.635

10.05.2012 15:31
#4 RE: EOTC-Projekt: Die ultimative Auslese Zitat · antworten

Guten Tag!

Von Kompakt-Disk Numero Zehn der Columbia-Box schafften es nur wenige Titel, mich derart mitzureißen, dass ich Sie in oben erwähnter Werkschau verewigt wissen möchte. Nicht, dass CD 10 so wenig erfreuliches Liedgut zu bieten hätte, einige Titel sind durchaus bekömmlich, wenn auch nicht eben herausragend. Es soll auch bei dieser Gelegenheit nicht verschwiegen werden, dass gerade auf dieser CD einige wirkliche musikalische Fehlgriffe vertreten sind, die besser der Vergessenheit anheimfallen sollten.

Wirklich formidabel unterhalten habe ich mich bei folgenden Titeln:

- Bye Bye Baby
- Don´t Cry Joe
- Kisses And Tears

Allen noch einen gemütlichen Abend
H.S.


Statten Sie bei Gelegenheit auch meiner umfangreichen Sinatra-Webseite einen Besuch ab:
Entertainer Of The Century – Das ULTIMATE EVENT unter den Sinatra-Seiten

Holger Schnabl
Prinzipal & Melancholiker


Beiträge: 1.635

13.05.2012 15:32
#5 RE: EOTC-Projekt: Die ultimative Auslese Zitat · antworten

Guten Tag!

Kompakt-Disk Numero Neun oben erwähnter Box liefert einen schmalen, doch beeindruckenden Beitrag:

- Why Can´t You Behave
- Some Enchanted Evening

Auf gegenständlicher Disk befinden sich einige herausragende Beispiele Sinatra´s Vokalkunst, am nachhaltigsten beeindruckten mich jedoch die oben angeführten, und eben dies ist das Haupt- bzw. einziges Kriterium bei der Auswahl.

Allen noch einen gemütlichen Abend
H.S.


Statten Sie bei Gelegenheit auch meiner umfangreichen Sinatra-Webseite einen Besuch ab:
Entertainer Of The Century – Das ULTIMATE EVENT unter den Sinatra-Seiten

Holger Schnabl
Prinzipal & Melancholiker


Beiträge: 1.635

23.05.2012 18:53
#6 RE: EOTC-Projekt: Die ultimative Auslese Zitat · antworten

Guten Tag!

Im Hinblick auf die Zusammenstellung einer ultimativen Auslese (s.o.) führte ich mir zuletzt Kompakt-Disk Numero Acht der wunderbaren Columbia-Box zu. Folgende Titel haben mich in allerhöchstem, geradewegs ultimativem Maße zu erquicken vermocht, weshalb sie in oben erwähnte geplante Zusammenstellung Eingang finden werden:

- Mean To Me
- Fools Rush In
- I´ve Got A Crush On You
- Body And Soul
- Autumn In New York
- For Every Man There´s A Woman

Meine Damen und Herrren, ich darf mich empfehlen - allerlängstens bis zu meinem nächsten Zwischenbericht in eben dieser Angelegenheit. Ich darf abschließend noch der Hoffnung Ausdruck verleihen, dass recht viele Leserinnen und Leser inzwischen meinem Beispiel folgen und sich bereits mitten in den Vorbereitungsarbeiten zu einer eigenen, ihren persönlichen Vorlieben zustattenkommenden Anthologie befinden. Sollte es sich in der Tat so verhalten, so erwarten wir (d. h. die diese Einrichtung frequentierenden Damen und Herren sowie freilich auch meine Weinigkeit) mit höchster Spannung entsprechende Zwischen- beziehungsweise Endberichte.

Allen noch einen gemütlichen Abend
H.S.


Statten Sie bei Gelegenheit auch meiner umfangreichen Sinatra-Webseite einen Besuch ab:
Entertainer Of The Century – Das ULTIMATE EVENT unter den Sinatra-Seiten

Holger Schnabl
Prinzipal & Melancholiker


Beiträge: 1.635

01.06.2012 15:50
#7 RE: EOTC-Projekt: Die ultimative Auslese Zitat · antworten

Guten Tag!

Inzwischen, meine hochgeehrten Damen/Herren, bin ich bei Kompakt-Disk Numero Sieben der über alle Maßen wunderbaren Columbia-Box angekommen, der Ohrenschmaus war - wie nicht anders zu erwarten stund - schlicht sagenhaft und die Entscheidung, welche Titel auf die oben schon eingehend zur Erwähnung gebrachte Zusammenstellung zu übernehmen seien, diesmal eine ganz besonders schwierige.

Je nun, meine hochgeschätzten Leserinnen und Leser - meine Wahl fiel auf die folgenden Songs, die mir insgesamt schließlich denn doch am allererquickendsten erschienen:

- It All Came True
- Laura
- Night And Day
- Just For Now
- The Song Is You
- The Music Stopped

Meine Damen und Herren - im Zuge des gegenwärtigen Durchhörens der Columbia-Box verfestigt sich einmal mehr meine tiefe und lange Jahre schon gehegte Überzeugung, derzufolge gerade diese Periode in der überlangen Karriere des Sängers die in Summe ersprießlichste zu nennen ist. Es lebe der Sinatra der Jahre 1943-52, es leben die hochtalentierten Arrangeure Stordahl und Siravo!

Wahrlich, wahrlich: Die Columbia-Aufnahmen des Barden stellen ein monumentales und unsterbliches Vermächtnis dar - es handelt sich hierbei um nichts geringeres als einen der allerwichtigsten Beiträge zur amerikanischen Kultur des zwanzigsten Jahrhunderts, ein Beitrag, welcher ohne Zwiefel noch in Jahrhunderten gebührend gewürdigt werden wird.

Wertes Publicum: Columbia-Sinatra am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen, Columbia-Sinatra am Abend: erquickend und labend! - Werter Herr, geschätzte Dame: Handeln Sie schon in nächster Zukunft gemäß obigem Spruch, der Wahrheitsgehalt dieser von mir etwas abgewandelten Phrase wird auch Sie im Nu überzeugen.

Ich darf mich bis zum nächsten Zwischenbericht - welcher, wie Sie freilich schon jetzten erahnen, Kompakt-Disk Numero Sechs zum Inhalte haben wird - wärmstens angenehmster Erinnerung empfehlen. - In der Tat: Ich ersuche Sie, mich zu entschuldigen, ich habe Dringliches zu thun.

Allen noch einen gemütlichen Abend
H.S.


Statten Sie bei Gelegenheit auch meiner umfangreichen Sinatra-Webseite einen Besuch ab:
Entertainer Of The Century – Das ULTIMATE EVENT unter den Sinatra-Seiten

Holger Schnabl
Prinzipal & Melancholiker


Beiträge: 1.635

08.07.2012 13:43
#8 RE: EOTC-Projekt: Die ultimative Auslese Zitat · antworten

Guten Tag!

Hochgeschätztes Publicum: Das hier zur Debatte stehende Projekt wird von mir einstweilen ruhen gelassen. Der Grund ist leicht erklärt - bei Temperaturen, welche sich - wie gegenwärtig - nahe der 40-Grad-Marke bewegen, ist es mir aktuell völlig unmöglich, das Projekt fortzusetzen. Ein Versuch dazu, erfolgt vorgestern gegen dreiundzwanzig Uhr mit Kompakt-Disk Numero 6 der Clobumbia-Box, musste aufgrund einer Raumtemperatur von 35,7 Grad Celsius bereits nach wenigen Minuten vorzeitig abgebrochen werden.

Kurzum: Witterungsbedingt bin ich zur Zeit weder körperlich noch geistig in der Verfassung, mich dem Projekt in gebührender Weise zu widmen. ich darf hinsichtlich dessen auf Ihr Verständnis hoffen und gieße mir geschwind noch eine Kanne Eiswasser über´s Haupt, auf dass es an meinem überhitzten Corpus herunterlaufe. Leider hält die damit erzielte Erquickung nicht lange vor und die Behandlung muss schon nach kurzer Zeit wiederholt werden.

Allen noch einen gemütlichen Abend
H.S.


Statten Sie bei Gelegenheit auch meiner umfangreichen Sinatra-Webseite einen Besuch ab:
Entertainer Of The Century – Das ULTIMATE EVENT unter den Sinatra-Seiten

 Sprung  

Sehr geehrte Damen und Herren Leserinnen und Leser - Sie befinden sich in einer Kommunikationseinrichtung, welche den ENTERTAINER OF THE CENTURY (mit anderen Worten SINATRA, SINATRA und nochmals SINATRA) in ersprießlicher Weise thematisiert wissen möchte. Geschätztes Publicum: Diese Einrichtung ist in der Tat so hochgradig erquickend, so ungemein gastlich, der Wohlfühlfaktor so enorm hoch, dass es kurzum nichts Geringeres denn eine wahre Lust ist, sich hierorts aufzuhalten und sich durch die mannigfaltigen Rubriken zu bewegen! Sehen Sie sich gut und in aller Ruhe um und Sie werden - darauf mein Wort - nicht umhinkommen zu sagen: "Hier ist es schön, hier will ich bleiben."

*** Wertes Publicum: FRAU CHARLOTTE ROCHE ist eine GÖTTIN - eine WAHRE GÖTTIN ***

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen