Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 83 mal aufgerufen
 SINATRA - SAMPLER, CO-PRODUKTIONEN & BOX-SETS
Holger Schnabl
Prinzipal & Melancholiker


Beiträge: 1.635

03.12.2011 18:54
Sinatra ´65 (Reprise, 1965) Zitat · antworten

Guten Tag!

Ein - meiner Auffassung nach - völlig zu Recht untergegangenes Werk des Sängers soll hierorts thematisiert werden. So unwichtig erschien es den mit der musikalischen Nachlassverwaltung des Entertainers befassten Damen und Herren, dass dieses Album erst anno 2010 auf Kompakt-Disk wiederveröffentlicht wurde.



Tell Her (You Love Her Each Day)
Anytime At All
Stay With Me
I Like To Lead When I Dance
You Brought A New Kind Of Love To Me
My Kind Of Town
When Somebody Loves You
Somewhere In Your Heart
I've Never Been In Love Before
When I'm Not Near The Girl I Love
Luck Be A Lady





Als man des Barden Back-Katalog auf Kompact-Disk wiederveröffentlichte, wurde Sinatra ´65 von den maßgeblich verantwortlichen Leuten "übersehen", die LP erfuhr keine Übertragung auf digitalen Tonträger. Dies, meine sehr geehrten Damen und Herren, änderte sich erst anno 2010, als das Label Concord sich des Albums entsann und im Zuge einer Wiederveröffentlichungswelle von längere Zeit sträflicherweise nicht erhältlichem Reprise-Material auch Sinatra ´65 als Kompakt-Disk auf den Markt brachte.

Zunächst ist freilich festzuhalten, dass wir es bei Sinatra ´65 nicht mit einer Original-Platte im herkömmlichen Sinne zu tun haben, sondern mit einer Zusammenstellung von Nummern, die Sinatra in den Jahren 1963-1965 eingespielt hat und welche allesamt auch schon vor dieser Zusammenstellung auf Singles bzw. anderen Alben erschienen waren.

Die Songzusammenstellung - auf die Qualität der Lieder werden wir noch weiter unten zurückkommen - erweist sich als zusammenhangsloses Sammelsurium und das Schallplattencover ist in seiner Dürftigkeit und Lieblosigkeit der Gestaltung kaum mehr zu überbieten.

Seinerzeit - wiewohl vormals als Single veröffentlicht - erstmals auf LP veröffentlicht wurden folgende Songs: When Somebody Loves You, Somewhere In Your Heart, You Brought A New Kind Of Love To Me, Stay With Me, Anytime At All und Tell Her (You Love Her Each Day).

Die Titel I Like To Lead When I Dance und My Kind Of Town stammen vom Soundtrack zum Film Robin And The Seven Hoods, I´ve Never Been In Love Before, Luck Be A Lady und When I´m Not Near The Girl I Love waren zuvor schon auf der Musical-Bearbeitung von Guys And Dolls erschienen - die zuletzt genannten drei Songs sind auf dem 4-CD-Set Reprise Musical Repertory erhältlich, die anderen Songs von Sinatra ´65 sind entweder auf den beiden Greatest Hits-CDs und/oder innerhalb der ganze 20 CDs umfassenden gewaltigen Gesamtedition The Complete Reprise Studio Recordings vertreten.

Um möglicherweise auftretende Konfusion zu vermeiden, lassen Sie mich folgendes in aller Klarheit sagen: Keiner der Songs ist nicht auf CD erhältlich! Alle Songs der Platte Sinatra ´65 sind regulär auf anderen CDs erhältlich, allerdings abhängig davon, ob die CDs noch im Reprise- Katalog geführt werden - dies wiederum ist naturgemäß ein mancher Veränderung unterliegender Zustand, gegenwärtig sind nicht wenige Sinatra-CDs der Reprise-Phase aus den Katalogen gestrichen, wiewohl sich löblicherweise die Plattenfirma Concord 2010 daran gemacht hat, sämtliches Reprise-Material der Jahre 1960-88 erneut aufzulegen.

Doch wenden wir uns den Songs zu: In puncto künstlerischer Qualität gibt es sehr große Unterschiede, absolut Nichts-Sagendes wie die von Ernie Freeman in gewohnt platter Manier arrangierten Liedchen When Somebody Loves You, Somewhere In Your Heart, Anytime At All und Tell Her (You Love Her Each Day) stehen direkt neben absoluten Klassikern, namentlich My Kind Of Town und Luck Be A Lady, beides an sich vielleicht keine Kunstwerke im reinen Wortsinn, aber zumindest schwungvolle und mitreißende Aufnahmen, welche sehr in Kontrast zu oben erwähntem, eher verzichtbarem, mitunter fast schon peinlichem Liedgut stehen.

Insgesamt betrachtet ist Sinatra ´65 ein sogenanntes "Pick-Up- Album" von im Grunde eher mäßiger Attraktivität, dessen CD-Wiederveröffentlichung man sich weniger aus künstlerischer Notwendigkeit denn aus Gründen der Vollständigkeit vielleicht wünschte, wenn auch nicht gerade herbeisehnte. Wäre das Album womöglich nie auf CD herausgebracht worden, es wäre bestimmt kein Malheur gewesen, wenn Sie - meine sehr verehrten Damen und Herren - mir abschließend diese persönliche Bemerkung freundlicherweise gestatten wollen.









Verehrtes Publicum, wie immer, so auch diesmal harren ich und die anderen Leserinnen und Leser gespannt Ihrer Eindrücke, welche ich Sie bitten darf, schleunigst hierorts kundzutun. Au revoir.

Allen noch einen gemütlichen Abend
H.S.


Statten Sie bei Gelegenheit auch meiner umfangreichen Sinatra-Webseite einen Besuch ab:
Entertainer Of The Century – Das ULTIMATE EVENT unter den Sinatra-Seiten

 Sprung  

Sehr geehrte Damen und Herren Leserinnen und Leser - Sie befinden sich in einer Kommunikationseinrichtung, welche den ENTERTAINER OF THE CENTURY (mit anderen Worten SINATRA, SINATRA und nochmals SINATRA) in ersprießlicher Weise thematisiert wissen möchte. Geschätztes Publicum: Diese Einrichtung ist in der Tat so hochgradig erquickend, so ungemein gastlich, der Wohlfühlfaktor so enorm hoch, dass es kurzum nichts Geringeres denn eine wahre Lust ist, sich hierorts aufzuhalten und sich durch die mannigfaltigen Rubriken zu bewegen! Sehen Sie sich gut und in aller Ruhe um und Sie werden - darauf mein Wort - nicht umhinkommen zu sagen: "Hier ist es schön, hier will ich bleiben."

*** Wertes Publicum: FRAU CHARLOTTE ROCHE ist eine GÖTTIN - eine WAHRE GÖTTIN ***

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen