Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 302 mal aufgerufen
 SINATRA - DIE MUSIK (ALLGEMEIN)
Holger Schnabl
Prinzipal & Melancholiker


Beiträge: 1.635

30.11.2011 18:44
Remaster-Ausgabe von "The Concert Sinatra" Zitat · antworten

Guten Tag!

Meine hochgeschätzten Damen und Herren Sinatra-Interessierten, irgendmalen im nächsten Jahr - also Zwotausendundzwoelf - soll eine Remaster-Ausgabe des Albums The Concert Sinatra erscheinen. Das Album soll - wie schon manche Sinatra-Remaster-Ausgabe der letzten Zeit - auf dem Label Concord erscheinen.

Nun verlautbarte Sohnemann Frank jr. in einem jüngst von ihm gewährten Interview Dinge, welche einem die Gänsehaut über den Rucken zu jagen vermögen.

Das Original-Master sei nicht pfleglich behandelt worden, die Qualität habe sich in den vielen Jahren (unsachgemäßer) Lagerung bedeutend verschlechtert, was aufwändige Restaurationsarbeiten notwendig machte. Restauration bedeutet heutzutage fast immer Kompression, Erhöhung des Pegels bis an die Schmerzgrenze, Angleichen der Lautstärke von leisen und lauten Passagen, um das Ganze auch ja I-Pott- und Mp3Player-tauglich zu machen... Wenn dann zusätzlich auch noch das Ausgangsmaterial angeschimmelt ist... herrjemineh...

Jedenfalls sind Befürchtungen nicht ohne Berechtigung, wie schlimm es denn kommen wird, werden wir spätestens dann erfahren, wenn besagtes Album wiederveröffentlicht in den Regalen steht. Übrigens sollen auch die Songs California sowie America The Beautiful als Bonus-Titel mit auf die Neuausgabe übernommen werden (wem´s gefällt...).

Hochgeschätztes Publicum, ich gedenke Sie in allen Punkten anbetreffend dieser Neu-bzw. Wiederveröffentlichung auf dem Laufenden zu halten.

Anbei erlaube ich mir aus dem oben erwähnten spinner.com-Interview den Sohnemann zu zitieren:

The original source material had degraded considerably. In 1963, he made an album with a symphony orchestra, the only one he ever did that was completely made with a symphony. It was a wonderful album, 'Concert Sinatra.'

The album at the time was not recorded in a record studio on a tape recorder, it was recorded on a motion-picture scoring stage at a movie studio on magnetic film, the way they scored movies in those days. Unfortunately, when the master recording was finished, the master recording on what they called magna stripe, on the film, was not stored correctly and we had the devil's own good time recently trying to get some sound out of it to make it work again, which we finally have done.

Allen noch einen gemütlichen Abend
H.S.


Statten Sie bei Gelegenheit auch meiner umfangreichen Sinatra-Webseite einen Besuch ab:
Entertainer Of The Century – Das ULTIMATE EVENT unter den Sinatra-Seiten

Holger Schnabl
Prinzipal & Melancholiker


Beiträge: 1.635

10.12.2011 20:11
#2 RE: Oooooh:Remaster-Ausgabe von "The Concert Sinatra" erscheint 2012 - !!! Zitat · antworten

Guten Tag!

Hochwertes Publicum, der Erscheinungstag der oben erwähnten Remaster-Ausgabe ist mittlerweile beziffert worden - es ist dies der siebzehnte Januar Zwotausendundzwoelf.

Wie schon erwähnt, werden America The Beautiful sowie California als Draufgabe zu hören sein. Bislang gab es diese beiden Titel nur auf der 4-CD-Kompilation The Reprise Years sowie innerhalb der Monumental-Box The Complete Reprise Studio Recordings.

Die Liner-Notes entsprangen der Feder des Sohnemanns (angeblich).

Allen noch einen gemütlichen Abend
H.S.


Statten Sie bei Gelegenheit auch meiner umfangreichen Sinatra-Webseite einen Besuch ab:
Entertainer Of The Century – Das ULTIMATE EVENT unter den Sinatra-Seiten

Holger Schnabl
Prinzipal & Melancholiker


Beiträge: 1.635

14.12.2011 18:53
#3 RE: Oooooh:Remaster-Ausgabe von "The Concert Sinatra" erscheint 2012 - !!! Zitat · antworten

Guten Tag!

Werte Leserin, werter Leser: Der Sohnemann (Frank jr.) überschlägt sich förmlich, wenn es darum zu tun ist, die Qualitäten des neuen Remaster zu preisen - hier eine kurze Passage offenbar direkt aus den neuen Liner-Notes:

“If you have had this magnificent album in the past,” writes the younger Sinatra, “and compare the orchestral content of previous releases to this new rendering, you will undoubtedly notice the amount of music, originally recorded on the master film that was never present before. Listening to other parts of Nelson Riddle’s classic orchestrations, never before heard on record, was indeed an experience for me.”

Meine Damen und Herren, was halten Sie davon, nehmen Sie obig gesagtes für bare Münze oder ist dies nur das übliche Werbegeklingel vor der Veröffentlichung, um zaudernde Sowieso-schon-dreifach-Besitzer des Albums zu einem erneuten Ankauf zu ermuntern? In der Tat, in der Tat: Ich weiß momentan gar nicht recht, was ich davon denken, davon halten soll. Ich befinde mich halb- und geradewegs im Dilemma, herrje.

Allen noch einen gemütlichen Abend
H.S.


Statten Sie bei Gelegenheit auch meiner umfangreichen Sinatra-Webseite einen Besuch ab:
Entertainer Of The Century – Das ULTIMATE EVENT unter den Sinatra-Seiten

Holger Schnabl
Prinzipal & Melancholiker


Beiträge: 1.635

25.12.2011 20:22
#4 RE: Oooooh:Remaster-Ausgabe von "The Concert Sinatra" erscheint 2012 - !!! Zitat · antworten

Guten Tag!

Gegenständliche Neuveröffentlichung kann übrigens - wie mir soeben mitgeteilt wird - beim Versender cdwow für unglaublich günstige Neun Komma Neunundneunzig Taler vorbestellt werden - dies bei portofreier Lieferung, wie ich nicht versäumen möchte, pflichtschuldigst hinzuzufügen. Meine Damen und Herren, dies ist ein wahrer Kampfpreis und somit eine klare Aufforderung an alle am Ankauf gegenständlichen Albums Interesssierten.

Hochverehrtes Publicum, einmal mehr habe ich damit meine (aus freien Stücken mir selbst auferlegte) Informationspflicht erfüllt - ein Umstand, der mich (wie ich unumwunden gestehe) mit einer gewissen Befriedigung erfüllt - zeigt er doch Ihnen allen einmal mehr und in aller Deutlichkeit, dass Sie, meine Dame, Sie, mein Herr, sich jetzt eben im in der Tat mit Abstand erquickendesten Sinatra-Forum befinden. Der Dienst an Ihnen, wertes Publicum, ist die oberste Verpflichtung Ihres Prinzipals.

Allen noch einen gemütlichen Abend
H.S.


Statten Sie bei Gelegenheit auch meiner umfangreichen Sinatra-Webseite einen Besuch ab:
Entertainer Of The Century – Das ULTIMATE EVENT unter den Sinatra-Seiten

Holger Schnabl
Prinzipal & Melancholiker


Beiträge: 1.635

08.04.2012 18:33
#5 RE: Remaster-Ausgabe von "The Concert Sinatra" erscheint in Bälde! Zitat · antworten

Guten Tag!

Wertes sinatra-affines Publicum, die Meinungen zum neuen Remaster obig erwähnten Tonträgers (The Concert Sinatra, um es nochmals in Erinnerung zu rufen) gehen weit, weit auseinander. Während einige sich vor Begeisterung über die Tonqualität scheinbar gar nimmer zu bemeistern vermögen, überwiegt bei anderen wiederum die Enttäuschung.

Wie es scheint, wurde die Stimme des Sängers einmal mehr in den Vordergrund gerückt, es scheint weniger Hall auf der Stimme zu liegen. Weiters wird davon berichtet, Sinatras Stimme klinge nun dünn, in den Höhen überspitzt und kalt, die Wärme des analogen Originals fehle zugunsten einer im schlechtesten Sinne digitalen und kalt wirkenden Verschärfung des Klangbildes. Zudem wird von technischen Fehlern beim Remastering-Prozess berichtet, als da wären Intercut-Fehler, fallweise Übersteuerung der Aufnahme und dergleichen Unzukömmlichkeiten mehr. Das sind in der Tat beunruhigende Beobachtungen, die unmöglich übergangen werden dürfen.

Ich persönlich neige dazu, die lobenden Kommentare einem Placebo-Effekt zuzuschreiben, welcher bei vielen Hörern eintritt, sobald im Vorfeld der Veröffentlichung nur genug Wind um die angebliche Verbesserung gemacht wird. Viel ernster hingegen nehme ich die zahlreichen negativen Kommentare, die mich einstweilen - vielleicht gar für immer und alle Zeit - von einem Ankauf dieser Neuveröffentlichung abhalten.

Sie, meine sehr geehrten Damen und Herren, werden nicht umhin kommen, sich den Tonträger anzuschaffen, wenn Sie die Sachlage mit eigenen Ohren einer Prüfung unterziehen möchten. Berichten Sie uns hernach hier und dieserorts von Ihren Eindrücken. In der Tat, es wäre ein Jammer, wenn sich nachdem viel Zeit und Geld ins Remastering gesteckt wurde, insgesamt nichts anderes als eine Verschlechterung ergeben haben sollte.

Ich selbst werde mir meine alte CD-Ausgabe demnächst wieder einmal - nach langen langen Jahren - zu Gemüte führen, meiner Erinnerung zufolge war bzw. ist die Tonqualität derselben durchaus in Ordnung und ich fand bislang keinen Grund zur Beanstandung oder für den Wunsch nach einer digital überarbeiteten Neu-Auflage. Hatten Sie, die Sie ebenfalls die Altausgabe im Regal haben, beim Abhören je den Wunsch nach einer Verbesserung verspürt? Wer von Ihnen hat sich bereits mit der Neu-Ausgabe versorgt und kann von seinen Erfahrungen damit berichten?

Allen noch einen gemütlichen Abend
H.S.


Statten Sie bei Gelegenheit auch meiner umfangreichen Sinatra-Webseite einen Besuch ab:
Entertainer Of The Century – Das ULTIMATE EVENT unter den Sinatra-Seiten

Holger Schnabl
Prinzipal & Melancholiker


Beiträge: 1.635

09.04.2012 17:26
#6 RE: Remaster-Ausgabe von "The Concert Sinatra" Zitat · antworten

Guten Tag!

Nach einerm Durchlauf meiner Alt-Ausgabe komme ich zu dem Ergebnis, dass die Klangqualität durchaus meinen Ansprüchen genügt - ich somit einstweilen und wohl auch künftig keine Veranlassung sehe, die Neu-Ausgabe zu erwerben, vor allem auch im Hinblick auf die zahlreichen negativen Meinungen zum Produkt.

Zudem gehört das Album nicht zu meinen Favoriten, ich finde die Arrangements streckenweise für meinen Geschmack schlicht und einfach zu pompös, die Nummern Lost In The Stars sowie ganz besonders You´ll Never Walk Alone zudem entsetzlich kitschig, für meine Ohren geradezu unhörbar. In der Tat, da verknoten sich bei mir augenblicklich die Gehörgänge - und zwar heillos.

Allen noch einen gemütlichen Abend
H.S.


Statten Sie bei Gelegenheit auch meiner umfangreichen Sinatra-Webseite einen Besuch ab:
Entertainer Of The Century – Das ULTIMATE EVENT unter den Sinatra-Seiten

 Sprung  

Sehr geehrte Damen und Herren Leserinnen und Leser - Sie befinden sich in einer Kommunikationseinrichtung, welche den ENTERTAINER OF THE CENTURY (mit anderen Worten SINATRA, SINATRA und nochmals SINATRA) in ersprießlicher Weise thematisiert wissen möchte. Geschätztes Publicum: Diese Einrichtung ist in der Tat so hochgradig erquickend, so ungemein gastlich, der Wohlfühlfaktor so enorm hoch, dass es kurzum nichts Geringeres denn eine wahre Lust ist, sich hierorts aufzuhalten und sich durch die mannigfaltigen Rubriken zu bewegen! Sehen Sie sich gut und in aller Ruhe um und Sie werden - darauf mein Wort - nicht umhinkommen zu sagen: "Hier ist es schön, hier will ich bleiben."

*** Wertes Publicum: FRAU CHARLOTTE ROCHE ist eine GÖTTIN - eine WAHRE GÖTTIN ***

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen