Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 545 mal aufgerufen
 ENTERTAINMENT TRADITIONELLEN GEPRÄGES
T.Bode
Verschollener


Beiträge: 836

18.11.2005 14:03
Michael Buble Zitat · antworten

Ich muss zugeben, dass ich diesen unverschämt talentierten Herren sehr schätze, er hat sich bereits jetzt eine ganz eigene musikalische Identität aufgebaut, ohne sich dabei vordergründig auf framde Schulter zu stellen.
Für Leute, die noch nichts von ihm besitzen, empfehle ich die CD "Michael Buble".

Also, was haltet Ihr von Michael Buble?

Holger Schnabl
Prinzipal & Melancholiker


Beiträge: 1.635

18.11.2005 23:33
#2 RE: Michael Buble Zitat · antworten

Guten Tag!

Auf eine allzu intime Kenntnis der Buble´schen Werke kann ich nicht verweisen. Jedoch hatte ich Gelegenheit, einige Songs zu hören, etwa „A Foggy Day“, welches eindeutig von Sinatras Art zu phrasieren geprägt ist. Je nun, angesichts der Jugend des Buble sehe ich mich durchaus veranlasst, ihm einigen Respekt zu zollen. „A Foggy Day“ ließ mich in der Tat aufhorchen.

So weit ich das anhand weniger Beispiele abschätzen kann, verfügt der Mann über ganz beträchtliche interpretatorische Fähigkeiten und hat zudem eine hochgradig sympathische Stimme. Stellt man ihn etwa einem Robbie Williams gegenüber, fällt es leicht, die Spreu vom Weizen zu trennen. Buble kann authentischen Swing singen, eignet sich aber zugleich auch hervorragend für den Pop-Bereich, während Williams sich beim Swing blamiert und im Pop-Bereich im Grunde auch nicht gerade das Wunder ist, als welches er vermarktet wird. Ich denke, Buble wiegt schwerer als drei Williamse und fünf Cullums.


Allen noch einen gemütlichen Abend
H.S.

Sinatra - Entertainer Of The Century
http://www.geocities.com/allthewaysinatra
“...die Diskussion geht weiter!...wo wenn nicht hier, wann wenn nicht jetzt?“

Holger Schnabl
Prinzipal & Melancholiker


Beiträge: 1.635

30.11.2005 14:37
#3 RE: Michael Buble Zitat · antworten

Guten Tag!

Erwähnenswert in diesem Zusammenhang: Herr Buble (auf das “e” gehört eigentlich ein Akzentuierungszeichen – leider kriege ich das auch nach stundenlangen Versuchen nicht hin, ich ersuche Sie, wertes Publicum, mir dies peinliche Versagen nachzusehen) hat nunmehr ein CD/DVD-Doppelpack in die Läden gebracht – eine Live-Aufnahme soll es sein und dazu noch gar aus Kalifornien! Wohl an, somit gibt es in Form dieser Konserve also Gelegenheit, auch die Live-Qualitäten des jungen Mannes einer ebenso gestrengen wie gerechten Überprüfung zu unterziehen.


Allen noch einen gemütlichen Abend
H.S.

Sinatra - Entertainer Of The Century
http://www.geocities.com/allthewaysinatra
“...die Diskussion geht weiter!...wo wenn nicht hier, wann wenn nicht jetzt?“

T.Bode
Verschollener


Beiträge: 836

30.11.2005 17:00
#4 RE: Michael Buble Zitat · antworten

Ja, ich habe mir die CD/DVD natürlich schon bestellt, denn nur 3 Tage nach erscheinen des Packages findet in der Frankfurter Festhalle eines der Konzerte seiner Deutschlandtournee statt, bei dem ich zugegen sein werde.

T.Bode
Verschollener


Beiträge: 836

07.12.2005 01:50
#5 RE: Michael Buble Zitat · antworten
Ein Konzertbericht ist nun auf den "Funky Torti"-Seiten unter "Besondere Ereignisse" verfügbar.

http://www.funkytorti.q27.de/

Holger Schnabl
Prinzipal & Melancholiker


Beiträge: 1.635

07.12.2005 22:57
#6 RE: Michael Buble Zitat · antworten

Guten Tag!

Wertes Publicum, ich kann Ihnen nur dringendst anempfehlen, dem angegebenen Link zu folgen! Eine sehr lebendige, kurzweilige und mit persönlichen Eindrücken gewürzte Schilderung des Konzerts sowie der Erlebnisse dieses Tages. - Gute Arbeit, Thorsten, und obendrein noch sehr unterhaltend.


Allen noch einen gemütlichen Abend
H.S.

Sinatra - Entertainer Of The Century
http://www.geocities.com/allthewaysinatra
“...die Diskussion geht weiter!...wo wenn nicht hier, wann wenn nicht jetzt?“

F. X. Huber
Fahnenflüchtiger


Beiträge: 408

10.12.2009 15:37
#7 RE: Michael Buble Zitat · antworten

Michael Bublé war letzten Samstag im Fernsehen zu hören, und seine als große Show angelegte Performance von Cry Me A River hat mich trotz aller Skepsis und generellem Desinteresse bezüglich heutzutage aktiven Musikern doch wider Erwarten beeindruckt.
Meiner Ansicht nach hatte das jede Menge Energie und ein gerüttelt Maß an künstlerischem Wert für Liebhaber der musikalischen Unterhaltung im klassischen Stil. Ich möchte mich hüten, Mr. Bublé festzulegen, aber ich konnte mich der Reminisizenzen an einen gewissen Bobby Darin nicht erwehren. (Dabei wirkt Bublé doch viel weniger arrogant, was wahrscheinlich auch mit der besseren PR-Betreuung von heute zusammenhängt).

In jedem Fall hat Bublé sich damit in meine Aufmerksamkeit gesungen, und das will schon was heißen. Liebe Freunde, hören Sie doch einmal selbst hinein und zögern Sie nicht, mir Ihre ganz persönliche Meinung zu dieser Performance und dem Potential des Künstlers insgesamt mitzuteilen.

MICHAEL BUBLE: Cry Me A River

Be who you are and say what you feel because those who mind don't matter and those who matter don't mind.

Holger Schnabl
Prinzipal & Melancholiker


Beiträge: 1.635

19.12.2009 13:40
#8 RE: Michael Buble Zitat · antworten

Guten Tag!

Eine hervorragende Gelegenheit, die Fähigkeiten des Bublé unter Augenschein zu nehmen, bietet sich hier:

Sonnabend, neunzehnter Decembre Zwotausendundneun
SWR
0 Uhr 35
SWR LATE NIGHT EXTRA - MICHAEL BUBLÉ


Ich wünsche Ihnen erquickende funfundvierzig Minuten.

Allen noch einen gemütlichen Abend
H.S.


Statten Sie bei Gelegenheit auch meiner umfangreichen Sinatra-Webseite einen Besuch ab:
Entertainer Of The Century – Das ULTIMATE EVENT unter den Sinatra-Seiten

F. X. Huber
Fahnenflüchtiger


Beiträge: 408

30.03.2010 22:48
#9 RE: Michael Buble Zitat · antworten

You're Nobody 'til Somebody Loves You

Live aus der Late Show with David Letterman vom 19. März 2010.
Um es mit Dave's Worten zu sagen: Is this anything?
Keine rhetorische Frage, rege Beteiligung ist erwünscht.

Für Interessierte hier auch noch das dazugehörige Interview.

(Langsam hat mich der Kerl fast so weit, dass ich mir eine Platte von ihm kaufe.)

Be who you are and say what you feel because those who mind don't matter and those who matter don't mind.

 Sprung  

Sehr geehrte Damen und Herren Leserinnen und Leser - Sie befinden sich in einer Kommunikationseinrichtung, welche den ENTERTAINER OF THE CENTURY (mit anderen Worten SINATRA, SINATRA und nochmals SINATRA) in ersprießlicher Weise thematisiert wissen möchte. Geschätztes Publicum: Diese Einrichtung ist in der Tat so hochgradig erquickend, so ungemein gastlich, der Wohlfühlfaktor so enorm hoch, dass es kurzum nichts Geringeres denn eine wahre Lust ist, sich hierorts aufzuhalten und sich durch die mannigfaltigen Rubriken zu bewegen! Sehen Sie sich gut und in aller Ruhe um und Sie werden - darauf mein Wort - nicht umhinkommen zu sagen: "Hier ist es schön, hier will ich bleiben."

*** Wertes Publicum: FRAU CHARLOTTE ROCHE ist eine GÖTTIN - eine WAHRE GÖTTIN ***

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen