Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 158 mal aufgerufen
 DIES UND DAS
T.Bode
Verschollener


Beiträge: 836

08.10.2011 17:43
Wenn die Mafia zweimal klingelt Zitat · antworten

Achtung, was Ihr unter folgendem Link hört, ist ein echter Werbeanruf.

Dr. Goebbels hat nen neuen Job

Ich vermute, dass fast jeder schonmal einen nervigen Abzockanruf erhalten hat, aber DAS ist ja mal wirklich krass.
Noch unglaublicher ist eigentlich nur, dass es wirklich genug Dumme gibt, die sich von SOWAS verarschen lassen.



Thorsten Bode

Züchtige mich, Herr, - doch mit Maßen und nicht in deinem Grimm, auf daß du mich nicht aufreibst.

Holger Schnabl
Prinzipal & Melancholiker


Beiträge: 1.635

08.10.2011 19:07
#2 RE: Wenn die Mafia zweimal klingelt Zitat · antworten

Guten Tag!

Unglaublich, was es nicht alles geben kann... Mir fällt dazu gar nichts ein, außer vielleicht:
Züchtige ihn, Herr, - maßlos und ganz in deinem Grimm, auf daß du ihn auch ja aufreibst.

Allen noch einen gemütlichen Abend
H.S.


Statten Sie bei Gelegenheit auch meiner umfangreichen Sinatra-Webseite einen Besuch ab:
Entertainer Of The Century – Das ULTIMATE EVENT unter den Sinatra-Seiten

Ulrich Groh
Erzürnter


Beiträge: 191

09.10.2011 00:17
#3 RE: Wenn die Mafia zweimal klingelt Zitat · antworten

Der "Enkeltrick" drängt sich mir hier auf, dessen tausendfache Folgeleistung von noch nicht einmal 70-Jährigen mich vor unlösbare Rätsel stellt.

Wie tumb/dement/krank muss ein Individuum sein, um auf derart transparenten Mist hereinfallen zu können?

"Die Überzeugung, dass es nur eine Wahrheit gibt und man selbst in ihrem Besitz ist, ist die tiefste Wurzel allen Übels der Welt." (Max Born)

 Sprung  

Sehr geehrte Damen und Herren Leserinnen und Leser - Sie befinden sich in einer Kommunikationseinrichtung, welche den ENTERTAINER OF THE CENTURY (mit anderen Worten SINATRA, SINATRA und nochmals SINATRA) in ersprießlicher Weise thematisiert wissen möchte. Geschätztes Publicum: Diese Einrichtung ist in der Tat so hochgradig erquickend, so ungemein gastlich, der Wohlfühlfaktor so enorm hoch, dass es kurzum nichts Geringeres denn eine wahre Lust ist, sich hierorts aufzuhalten und sich durch die mannigfaltigen Rubriken zu bewegen! Sehen Sie sich gut und in aller Ruhe um und Sie werden - darauf mein Wort - nicht umhinkommen zu sagen: "Hier ist es schön, hier will ich bleiben."

*** Wertes Publicum: FRAU CHARLOTTE ROCHE ist eine GÖTTIN - eine WAHRE GÖTTIN ***

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen