Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 134 mal aufgerufen
 SINATRA - DIE MUSIK (ALLGEMEIN)
Holger Schnabl
Prinzipal & Melancholiker


Beiträge: 1.635

13.07.2010 19:12
Erstmals: die gesammelten Werke zwoer Recken komplett Zitat · antworten

Guten Tag!

Die meisten von Ihnen, sehr verehrte Damen und Herren, werden vermutlich schon Kenntnis dessen haben, was ich hierorts nunmehr der Vollständigkeit halber nicht zu erwähnen verabsäumen möchte.

Das Label Concord hat löblicherweise einige jener Sinatra-Alben, welche längere Zeit sträflicherweise nicht lieferbar waren, in sein Programm aufgenommen und wiederveröffentlicht.

Bereits zu Beginn des Wonnemonats May erschien dieser unten vorgestellte Tonträger, welcher nun erstmals alle Aufnahmen, welche die beiden Recken Sinatra und Antonio Carlos Jobim anno 1967 beziehungsweise 1969 aufnahmen, auf einem Tonträger versammelt:

Sinatra - Jobim: The Complete Reprise Recordings



Werthes Publicum: Ich darf annehmen, dass Sie mir folgende Frage nicht verübeln werden: Haben Sie die Absicht, besagtes Produkt zu erwerben oder haben sie besagtes Produkt womöglich sogar schon erworben? Ich darf freilich noch anfügen, dass auf diesem Tonträger zuvor unveröffentlichtes Material vergeblich gesucht werden muss - es handelt sich lediglich um eine Kompilation des Materials, welches zuvor auf den Alben Francis Albert Sinatra And Antonio Carlos Jobim sowie Sinatra & Company erschienen war - nebst der drey Aufnahmen, welche zuvor nur innert der monumentalen 20-CD-Box The Complete Reprise Studio Recordings erhältlich waren. Wie Sie bemerken, lehnt sich der Titel der neuen Concord-Kompilation eng an den Titel der Monster-Box an, was ich - wie ich offen zugeben muss, in gewisser Weise doch auch befremdlich finde. Je nun.

Wohlan, ich ersuche Sie also aus gegebenem Anlasse um Ihre geschätzte Meinung zum Produkt - und möchte zugleich auch festhalten, dass ich den Erwerb aller Voraussicht nach unterlassen werde. Habe ich doch vor Jahren schon eben dies Programm mithülfs weiter oben erwähnter Tonträger selbst zusammengestellt und so eine sehr schön gebrannte Kompakt-Disk, auf welche ich oft und oft zurückgreife, im Regal. Dass Versender wie amazon an die dreißig Thaler für die Kompilation nehmen, bestärkt mich naturgemäß in meiner Kauf-Unlust.

Allen noch einen gemütlichen Abend
H.S.


Statten Sie bei Gelegenheit auch meiner umfangreichen Sinatra-Webseite einen Besuch ab:
Entertainer Of The Century – Das ULTIMATE EVENT unter den Sinatra-Seiten

Holger Schnabl
Prinzipal & Melancholiker


Beiträge: 1.635

16.07.2010 19:44
#2 RE: Erstmals: die gesammelten Werke zwoer Recken komplett Zitat · antworten

Guten Tag!

Oh meine sehr verehrten Besucherinnen und Besucher, welche Sie diese Einrichtung regelmäßig oder auch nur sporadisch frequentieren: In meiner Eigenschaft als Prinzipal der EOTC-Seiten finde ich die Tatsache, dass Sie mir und uns oben gestellte Frag(en) nicht beantworten mögen, naturgemäß hochbetrüblich - wenngleich ich, wenn Sie mir die Anmerkung gestatten wollen, als Privatperson freilich vollstes Verständnis für die von Ihnen gewählte Vorgehensweise habe.

Da ich hierorts jedoch nicht als Privatperson, sondern vornehmlich als Prinzipal handle, überwiegt allerdings das Bedauern - wahrlich, es ist nicht immer leicht, Prinzipal zu seyn: Als solcher nämlich erwächst in mir regelmäßg regelrechte Verdrießlichkeit, wenn Themen brach liegen gelassen werden und das Publicum sich durch eine gewisse Nachlässigkeit und Motivationsschwäche auszeichnet - in der Tat: es drängt in solchen Fällen den Prinzipal in mir, Sie, meine sehr verehrten Damen und freilich auch Herren, sanft aber doch bestimmt zu rügen, während dem Privatmenschen in mir solche pädagogischen Maßnahmen im Grunde arg zuwider sind.

Lassen Sie mich in ur-eigenster Sache noch anfügen, dass in nächster Zeit das genaue Programm für die gemeinschaftliche Zelebrierung des Sinatra-Tages am vierundzwanzigsten Julei bekanntgegeben werden wird - im dafür reservierten Thread, wie Sie freilich annehmen dürfen.

Allen noch einen gemütlichen Abend
H.S.


Statten Sie bei Gelegenheit auch meiner umfangreichen Sinatra-Webseite einen Besuch ab:
Entertainer Of The Century – Das ULTIMATE EVENT unter den Sinatra-Seiten

T.Bode
Verschollener


Beiträge: 836

17.07.2010 20:42
#3 RE: Erstmals: die gesammelten Werke zwoer Recken komplett Zitat · antworten

Für uns, die wir bereits die Reprise-20-CD-Werkschau unser eigen nennen, ist diese Veröffentlichung sicher von überschaubarem Interesse, zumal die technische Qualität, wie man liest, nicht unbedingt verbessert wurde.
Da oben genannte Werkschau allerdings inzwischen weitgehend vergriffen bzw. vollkommen unerschwinglich geworden ist, kann man aber dennoch von einer wichtigen Veröffentlichung sprechen, die drei von Holger bereits genannten Aufnahmen waren zuvor nämlich nur auf jener kolossaler Werkschau zu hören und stehen nun einem breiteren Publikum zur Verfügung.



Thorsten Bode

Züchtige mich, Herr, - doch mit Maßen und nicht in deinem Grimm, auf daß du mich nicht aufreibst.

F. X. Huber
Fahnenflüchtiger


Beiträge: 408

29.07.2010 23:57
#4 RE: Erstmals: die gesammelten Werke zwoer Recken komplett Zitat · antworten

In der Tat erwäge ich selbst als Besitzer der Werkausgabe eine Anschaffung. Derzeit werde ich nur noch von der Tatsache abgehalten, dass ich mit besagtem Musikstil bzw. Jazzverständnis (noch) nicht so viel anfangen kann. Aber man weiß ja nie, wie sich die Geschmäcker ändern können, und womöglich ist gerade dann diese Zusammenstellung bereits wieder vergriffen.
Oder ich befinde mich plötzlich und kurzzeitig in einer seltsamen Bossa-Nova-Phase, in der ich gerne ohne die Box zu öffnen einmal die Stücke hören möchte. Selbst zusammen gestellte CDs, und seien sie noch so liebevoll gemacht, haben immer den Makel, dass ich mich nicht so motiviert fühle, sie einzulegen. Das ist scheinbar wieder eine persönliche Eigenschaft von mir. Wenn jemand diese Ausgabe besitzt, würde ich ihn oder sie (oder vielleicht sogar Sie) darum bitten, die Ausstattung und Qualität zu beschreiben, so dass ich mich vielleicht doch noch zu einem Kauf durchringen kann.

Be who you are and say what you feel because those who mind don't matter and those who matter don't mind.

 Sprung  

Sehr geehrte Damen und Herren Leserinnen und Leser - Sie befinden sich in einer Kommunikationseinrichtung, welche den ENTERTAINER OF THE CENTURY (mit anderen Worten SINATRA, SINATRA und nochmals SINATRA) in ersprießlicher Weise thematisiert wissen möchte. Geschätztes Publicum: Diese Einrichtung ist in der Tat so hochgradig erquickend, so ungemein gastlich, der Wohlfühlfaktor so enorm hoch, dass es kurzum nichts Geringeres denn eine wahre Lust ist, sich hierorts aufzuhalten und sich durch die mannigfaltigen Rubriken zu bewegen! Sehen Sie sich gut und in aller Ruhe um und Sie werden - darauf mein Wort - nicht umhinkommen zu sagen: "Hier ist es schön, hier will ich bleiben."

*** Wertes Publicum: FRAU CHARLOTTE ROCHE ist eine GÖTTIN - eine WAHRE GÖTTIN ***

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen