Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 433 mal aufgerufen
 DIE JAZZ-ABTEILUNG
Bunsenbrenner Bruno


Beiträge: 237

22.08.2006 19:26
Roger Cicero Zitat · antworten

Ich wünsche mir daß Holger dies Album mal auf seiner Seite bespricht im Special.
Das ist doch mal deutscher Swing von Feinsten.
Holger, du bist ein Mann! Das ist Musik für Männer, los kaufen und genießen, wir wollen doch den deutschen Qualitätsswing fördern.
Er ist übrigens der Sohn von Eugen Cicero, den großen Klavierspieler, den ich aber nicht kenne.

Oder hast du 'Männersachen' etwa schon? Hast du Infos zu Eugen Cicero? Willst du Eugen Cicero und nicht in Jazz-Special eine Biografie widmen? Warum gibt es da bisher keinen deutschen/europäischen Jazzer?
Wer hat hier das Album?


Holger Schnabl
Prinzipal & Melancholiker


Beiträge: 1.635

23.08.2006 22:32
#2 RE: Roger Cicero Zitat · antworten

Guten Tag!

Ich werde mir diesen Tonträger in einem entsprechenden Geschäft gelegentlich ansehen und falls möglich, probehören. Die typische Sinatra (bzw. Williams)-Pose am Cover ist zwar eher unoriginell, aber vielleicht verbirgt sich dahinter in der Tat eine hörenswerte Produktion für richtige Männer.

Insofern für mich bestens geeignet, denn jedenfalls bin ich keine der sich zuhauf im weltweiten Internet tummelnden, verschrobenen und mutmaßlich sinatra-verliebten Pseudo-Schwuchteln, welche Sinatra offenbar nur zu gern den faltigen Arsch küssen möchten und dementsprechnd hysterisch reagieren, wenn man sich eine kritische Bemerkung zu seinem Werk erlaubt und tagelang oder jahrelang greinen.

Portraits auch von europäischen beziehungsweise deutschen Jazzern werden in Zukunft ihren Weg in die Jazz-Abteilung der EOTC-Seiten finden, so viel ist jedenfalls sicher - werthes Publicum, Sie haben mein Wort als Prinzipal.


Allen noch einen gemütlichen Abend
H.S.
Prinzipal der EOTC-Seiten und Souverän der daran angeschlossenen Foren
Entertainer Of The Century – Das ULTIMATE EVENT unter den Sinatra-Seiten

"...die Diskussion geht weiter - wo wenn nicht hier, wann wenn nicht jetzt?"

F. X. Huber
Fahnenflüchtiger


Beiträge: 408

20.06.2008 01:06
#3 RE: Roger Cicero Zitat · antworten

Guten Abend allerseits,

gottlob haben Monsieur Cicero und das Team um Frank Ramond sich bei der zweiten Produktion beziehungsweise eines besseren besonnen und legen einen fröhlicheren Stilmix auf. Schließlich sollte die Besonderheit des deutschen Swing in der heutigen Zeit Aufhänger genug sein, um ein Album als Konzeptalbum zu titulieren.

Bei Männersachenwurde dahingehend übertrieben, dass man ein- und dasselbe Lied in Variationen dreizehnmal auf die Scheibe gepresst hat. Aus Fehlern gelernt präsentiert sich die zweite Platte als bunter Strauß an Melodien, bei dem für jeden das eine oder andere passende Machwerk dabei ist.

Mein Tipp: Mal bedenkenlos reinhören und sich auf ein drittes Album freuen.

"...die Diskussion geht weiter - wo wenn nicht hier, wann wenn nicht jetzt?"

Be who you are and say what you feel because those who mind don't matter and those who matter don't mind.

 Sprung  

Sehr geehrte Damen und Herren Leserinnen und Leser - Sie befinden sich in einer Kommunikationseinrichtung, welche den ENTERTAINER OF THE CENTURY (mit anderen Worten SINATRA, SINATRA und nochmals SINATRA) in ersprießlicher Weise thematisiert wissen möchte. Geschätztes Publicum: Diese Einrichtung ist in der Tat so hochgradig erquickend, so ungemein gastlich, der Wohlfühlfaktor so enorm hoch, dass es kurzum nichts Geringeres denn eine wahre Lust ist, sich hierorts aufzuhalten und sich durch die mannigfaltigen Rubriken zu bewegen! Sehen Sie sich gut und in aller Ruhe um und Sie werden - darauf mein Wort - nicht umhinkommen zu sagen: "Hier ist es schön, hier will ich bleiben."

*** Wertes Publicum: FRAU CHARLOTTE ROCHE ist eine GÖTTIN - eine WAHRE GÖTTIN ***

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen