Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 254 mal aufgerufen
 TV- UND RADIO-TIPPS
Holger Schnabl
Prinzipal & Melancholiker


Beiträge: 1.635

12.07.2006 13:48
TV-Tipp: Monsieur Kinski wütet im Dschungel - - - ! Zitat · antworten
Guten Tag!

Geschätzte film-interessierte Besucher dieser Einrichtung, im Allgemeinen habe ich es mir zur Regel gemacht, hierorts keine Filme zu empfehlen, welche im Privat-Fernsehen zur Ausstrahlung gebracht werden. Wie Sie selbst wissen, sind Unzukömmlichkeiten wie Werbeunterbrechungen, Laufschriften und abgeknipste Filmabspänne einem halbwegs den Namen „Kulturmensch“ verdienendem Zuseher schlechterdings nicht zumuthbar.

Wohlan, Sie werden mir verzeihen, dass ich heutigentages diese eherne Regel etwas aufweiche – potz Tausend, immerhin aus gutem Grund. Eines der gewaltigsten deutschen Filmwerke überhaupt gelangt zur Ausstrahlung im Privat-Fernsehen, erstens erstaunlich genug und zwotens ob der überragenden Qualität des Filmes unbedingt eine Empfehlung werth:

Donnerstag, dreizehnter Julei Zwotausenduhrsechs
Null Uhr Dreißig
VOX
Aguirre, der Zorn Gottes
(BRD Neunzehnuhrzwoundsiebenzig)

Erleben Sie den wunderbaren, wundervollen Klaus Kinski in seiner vielleicht - ja sogar wahrscheinlich - stärksten Rolle! – Unter der Regie von Werner Herzog zieht er als Konquistador mit seiner Truppe durch den Urwald Amazoniens. Bald schon werden die Abenteurer nicht nur von Ureinwohnern und einer feindlichen Umwelt bedroht, sondern beginnen sich auch untereinander in Rivalitäten und Streitigkeiten aufzureiben. Monsieur Kinski bei seinem Irrwisch-artigen Treiben und berserkerischen Wüten zu beobachten, zählt nachgerade zu den stärksten erlebbaren cineastischen Eindrücken überhaupt, nachgerade wenn bequem in einen Ohrenbackesessel gelagert. Nach diesem Film werden Sie meine Vorliebe für Monsieur Kinski, diesem unvergleichlichen Hochkaräter und bestem Mimen deutscher Zunge, ohne weiteres verstehen und aller Wahrscheinlichkeit nach teilen. (Sobald die Umstellung der EOTC-Seiten NEU ausgeführt ist, werde ich mich nach einer kurzen Erholungsphase an die Vorarbeiten zu einer HP zu Ehren von Klaus & Nastassja Kinski machen, beide sind bislang im Web, wie Sie alle zweifelsfrei wissen dürften, leider nur unangemessen und mangelhaft vertreten. Ich beabsichtige diesen Zustand radikal zu ändern. Die „Erdbeermund-des-Jahrhunderts“-Seiten, so der vorläufige und in Anlehnung an ein Kinski-Buch gewählte Arbeitstitel, werden die erste HP werden, welche beiden Kinskis in vollster Berücksichtigung ihrer überaus großen cineastischen Verdienste gerecht werden wird.)

Meine lieben Freunden, ich bin wie immer bei meinen Empfehlungen auch in diesem Falle im Besitze einer VHS-Kaufvideo-Fassung dieses Werkes und kann Ihnen daher den Termin wärmstens ans Herz legen, Sie werden zweifelsohne aufs Nachhaltigste begeistert sein.

Die Unzukömmlichkeiten, mit welchen VOX Sie während des Filmgenusses bombardieren wird, ersuche ich in diesem Falle nachzusehen, jedenfalls unter keinen Umständen mir anzulasten. Ich empfehle den Streifen ob seiner hohen Qualität und warne jedoch gleichzeitig auch ganz unverblümt vor obigen Unzukömmlichkeiten. Um sich einen ersten Eindruck von diesem Meisterwerk zu verschaffen, mag aber auch eine Privat-TV-Ausstrahlung ihren Zweck erfüllen, am besten allerdings ordern Sie den Film noch heute und ungesehen bei einem Versender Ihrer Wahl. Sie haben es mit Sicherheit nicht zu bereuen, denn wie immer können Sie meinem profund-filmsachverständigem Urteil bedingungslos und blind vertrauen.

Allen noch einen gemütlichen Abend
H.S.
Prinzipal der EOTC-Seiten und Souverän des daran angeschlossenen Forums

Sinatra - Entertainer Of The Century
http://www.geocities.com/allthewaysinatra
“...die Diskussion geht weiter!...wo wenn nicht hier, wann wenn nicht jetzt?“

 Sprung  

Sehr geehrte Damen und Herren Leserinnen und Leser - Sie befinden sich in einer Kommunikationseinrichtung, welche den ENTERTAINER OF THE CENTURY (mit anderen Worten SINATRA, SINATRA und nochmals SINATRA) in ersprießlicher Weise thematisiert wissen möchte. Geschätztes Publicum: Diese Einrichtung ist in der Tat so hochgradig erquickend, so ungemein gastlich, der Wohlfühlfaktor so enorm hoch, dass es kurzum nichts Geringeres denn eine wahre Lust ist, sich hierorts aufzuhalten und sich durch die mannigfaltigen Rubriken zu bewegen! Sehen Sie sich gut und in aller Ruhe um und Sie werden - darauf mein Wort - nicht umhinkommen zu sagen: "Hier ist es schön, hier will ich bleiben."

*** Wertes Publicum: FRAU CHARLOTTE ROCHE ist eine GÖTTIN - eine WAHRE GÖTTIN ***

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen