Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 303 mal aufgerufen
 DIE EOTC-SEITEN / DIESES FORUM
Holger Schnabl
Prinzipal & Melancholiker


Beiträge: 1.635

04.04.2011 18:32
Die Zukunft dieses sinatragewidmeten Forums sowie ganz allgemein die heutige und aktuelle Bedeutung Sinatras anbetreffend Zitat · antworten

Guten Tag!

Wertes Publicum, Sie gestatten, wenn ich hierorts meine Besorgnis über den Zustand und vor allem die Zukunft dieser Einrichtung zum Ausdruck bringe.

Seit geraumer Zeit nunmehr habe ich meine „Vormachtstellung“ (ich bitte vorauseilend um Entschuldigung für die Verwendung des Ausdrucks, jedoch fällt mir in der Eile kein anderer ein) hierorts aufgegeben, das Forum an einen anderen Administrator abgegeben, mir selbst größte Zurückhaltung auferlegt - ohne jedoch dass sich die Dinge hierorts auch nur einen Hauch rosiger gestaltet hätten, eher noch ist eine noch weitergehendere Demotivierung der Mitglieder zu beobachten.

Von Neuzugängen mag ich freilich gar nicht zu reden anfangen - es scheint nicht, als ob sich heutigentages noch irgendjemand für das Hauptthema dieses Forums interessiert (Sinatra). Davon ist leider wohl auszugehen, zumal man, wie anhand der google-Suchergebnisse ersehen werden kann, diese Einrichtung ganz leicht zu finden imstande wäre, wird sie doch sehr weit oben gelistet.

Offenbar aber sucht niemand nach einer Möglichkeit, über Sinatra zu diskutieren. Daher erfüllt mich Sorge nicht nur das Forum betreffend, sondern gerade auch die zukünftige Bedeutung Sinatras betreffend, die - zumindest was die Tätigkeit in deutschsprachigen Foren angeht und was man davon unter Umständen ableiten kann - mehr und mehr zu schwinden scheint.

Wird Sinatra - dreizehn Jahre nach seinem Hinscheiden - endgültig zum Auslaufmodell, das nur mehr eine klitzekleine, fast nicht wahrnehmbare Konsumenten-Schicht anspricht, welcher darüberhinaus an einem Kontakt bzw. der Diskussion mit ähnlich Interessierten nicht gelegen ist?

Allen noch einen gemütlichen Abend
H.S.


Statten Sie bei Gelegenheit auch meiner umfangreichen Sinatra-Webseite einen Besuch ab:
Entertainer Of The Century – Das ULTIMATE EVENT unter den Sinatra-Seiten

Holger Schnabl
Prinzipal & Melancholiker


Beiträge: 1.635

19.07.2011 17:35
#2 RE: Die Zukunft des Forums sowie die heutige Bedeutung Sinatras anbetreffend Zitat · antworten

Guten Tag!

Meine sehr geehrten Damen und Herren, meine lieben, lieben Freunde - wie ist es möglich, dass dies Thema keinerlei Resonanz hervorzurufen vermag? Ich stehe diesem Phänomen völlig verständnislos gegenüber.

Dies Thema ist von essentieller Wichtigkeit, Wuchtigkeit und Bedeutung und keiner mag sich seiner annehmen, obwohl die Möglichkeiten, sich damit auseinanderzusetzen schier unendlich sind, den Mutmaßungen keinerlei Grenzen gesetzt sind.

Die Bedeutung Sinatras, die Bedeutung Sinatras, meine Damen und Herren in künftigen Zeiten, ich mag gar nicht glauben, dass niemandem von Ihnen dazu etwas einfallen mag, nun gar wo wir uns hier in einem Sinatra-Forum befinden, welches den Anspruch erhebt, das "mit Abstand erquickendste" seiner Art zu sein.

Thorsten, Ulrich, Bruno, Franz und freilich alle, welche sich sonst noch hierorts regelmäßig oder gelegentlich aufhalten, springen Sie endlich über Ihren Schatten und treten Sie in eine ersprießliche und ungemein wichtige, weil uns alle direkt betreffende Diskussion ein, darum ersuche ich Sie in aller zu Gebote stehenden Bescheidenheit, welche einem einfachen Mitglied wie mir zukommt.

Allen noch einen gemütlichen Abend
H.S.


Statten Sie bei Gelegenheit auch meiner umfangreichen Sinatra-Webseite einen Besuch ab:
Entertainer Of The Century – Das ULTIMATE EVENT unter den Sinatra-Seiten

Bunsenbrenner Bruno


Beiträge: 237

20.07.2011 09:22
#3 RE: Die Zukunft des Forums sowie die heutige Bedeutung Sinatras anbetreffend Zitat · antworten

99% der Sinatra-Fans sind nicht so stark organisiert und haben auch wohl nicht so das bedürfnis dafür.
Diese Art Mensch ist ruhiger und genießt einfach die Musik, da besteht wohl kein so Großer Diskusionsbedarf dafür anders als bei Fans von anderen Künstler und Bands.

Holger Schnabl
Prinzipal & Melancholiker


Beiträge: 1.635

20.07.2011 18:28
#4 RE: Die Zukunft des Forums sowie die heutige Bedeutung Sinatras anbetreffend Zitat · antworten

Guten Tag!

Da mag viel Wahres dran sein. Mir kamen in den vergangenen Jahren des Öfteren ganz ähnliche Gedanken.
Umso betrüblicher freilich, wenn die wenigen, die sich mit der Materie beschäftigen, sich weigern an einem Strang zu ziehen, sondern sich in sinnlosen Scharmützeln verschleißen, die Sinatra-Gemeinde sinnloserweise in verschieden Untergruppen unterteilt ist und sogar jene noch zeitweise eher gegen- als miteinander werken. Es ist ein rechter Jammer und hat mir schon viele Stunden großen Kummers bereitet. In der Tat sind diese Umstände so tragisch, dass ich an mich halten muss, um das Aufsteigen neuer Tränen zu verhindern. Du weißt ja selbst, bester Bruno, wie mir vor Jahren anderswo mitgespielt wurde und dass alle meine Befriedungsversuche
auf taube Ohren der dortigen Machthaber stießen. Obwohl eigentlich jeder Mensch einzusehen die Gabe haben sollte, dass das Gemeinsame vor das Trennende zu stellen ist - so gebietet es die Vernunft, die ich an dieser Stelle erneut gebührend hochleben lassen möchte.

Allen noch einen gemütlichen Abend
H.S.


Statten Sie bei Gelegenheit auch meiner umfangreichen Sinatra-Webseite einen Besuch ab:
Entertainer Of The Century – Das ULTIMATE EVENT unter den Sinatra-Seiten

 Sprung  

Sehr geehrte Damen und Herren Leserinnen und Leser - Sie befinden sich in einer Kommunikationseinrichtung, welche den ENTERTAINER OF THE CENTURY (mit anderen Worten SINATRA, SINATRA und nochmals SINATRA) in ersprießlicher Weise thematisiert wissen möchte. Geschätztes Publicum: Diese Einrichtung ist in der Tat so hochgradig erquickend, so ungemein gastlich, der Wohlfühlfaktor so enorm hoch, dass es kurzum nichts Geringeres denn eine wahre Lust ist, sich hierorts aufzuhalten und sich durch die mannigfaltigen Rubriken zu bewegen! Sehen Sie sich gut und in aller Ruhe um und Sie werden - darauf mein Wort - nicht umhinkommen zu sagen: "Hier ist es schön, hier will ich bleiben."

*** Wertes Publicum: FRAU CHARLOTTE ROCHE ist eine GÖTTIN - eine WAHRE GÖTTIN ***

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen