Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 384 mal aufgerufen
 SINATRA - DIE MUSIK (ALLGEMEIN)
Holger Schnabl
Prinzipal & Melancholiker


Beiträge: 1.635

27.04.2006 22:48
ARCHIV-THEMA: Duette mit Nancy Sinatra Zitat · antworten

Gesendet: 14:21 - 12.02.2004 von HOLGER SCHNABL
Guten Tag!

Meines Wissens nach sind drei Duette von Sinatra zusammen mit seiner Tochter Nancy erschienen:

Somethin´ Stupid (1967)
Feelin´ Kinda Sunday (1970)
Life´s A Trippy Thing (1970)

Meine Frage bezieht sich nun auf das damals angewandte Aufnahme-Verfahren: Standen beide zugleich vor den Aufnahmemikrofonen oder wurden die jeweiligen Gesangsspuren der beiden nachträglich zusammengemischt?

Frage Numero Zwei: Angeblich soll im Zuge der „Duets“-Produktion (1993/94) auch eine Neu-Aufnahme von Nice ´N´ Easy gemacht worden sein, bei der erneut Nancy zusammen mit Sinatra duettiert. Diese Aufnahme soll – fertig gemastered – seither im Archiv schlummern. Ist die Existenz dieses Titels jemals von Nancy oder den Produzenten des „Duets“-Projekts offiziell bestätigt worden? Falls die Aufnahme existiert, warum erschien sie nicht auf einer der beiden „Duets“-CDs? Hat überhaupt irgendjemand (außer den beteiligten Studio-Leuten) diese Nummer je zu Gehör bekommen, z.B. auf einem inoffiziellen Tonträger?

Wie bewerten Sie diese Duette aus musikalischer Sicht?

Allen noch einen gemütlichen Abend
H.S.

******************************

Gesendet: 19:54 - 12.02.2004 von BERNHARD VOGEL

ad 1) in allen drei Fällen echte gemeinsame Duette

ad 2) Sinatras Aufnahme von "Nice'nEasy" entstand am 12.10.1993, Nancys Gesang kam später elektronisch dazu. Nancy sagt, die Aufnahme sei nicht auf Duets II erschienen, um stattdessen dem Duett mit Frank jr. den Vortritt zu lassen.

Bernhard Vogel.


********************************


Allen noch einen gemütlichen Abend
H.S.

Sinatra - Entertainer Of The Century
http://www.geocities.com/allthewaysinatra
“...die Diskussion geht weiter!...wo wenn nicht hier, wann wenn nicht jetzt?“

Holger Schnabl
Prinzipal & Melancholiker


Beiträge: 1.635

12.05.2006 14:17
#2 RE: ARCHIV-THEMA: Duette mit Nancy Sinatra Zitat · antworten

Guten Tag!

Um dieses recht ersprießliche Thema wiederzubeleben: Wie denken Sie über den inzestuösen Beigeschmack, welcher je nach Auslegung manchen Duetten von Sinatra und seiner Tochter anhaftet – in welchen Songs ist dieser Beigeschmack (textbedingt) besonders evident, welche Songs sind in dieser Hinsicht unbedenklich?



Allen noch einen gemütlichen Abend
H.S.
Prinzipal der EOTC-Seiten und Souverän des daran angeschlossenen Forums

Sinatra - Entertainer Of The Century
http://www.geocities.com/allthewaysinatra
“...die Diskussion geht weiter!...wo wenn nicht hier, wann wenn nicht jetzt?“

Bunsenbrenner Bruno


Beiträge: 237

26.05.2006 09:30
#3 RE: ARCHIV-THEMA: Duette mit Nancy Sinatra Zitat · antworten

Nancy Sinatra hat in dem Special von 66 Gesichtszüge einer Bulldogge und eine Perücke.
Es ist nicht glaubwürdig, dass die Tochter zwei braun und schwarzhaariger Blond ist wie die Laterne.

Die ist durch Inzest entstanden

aleksej schicke ( gelöscht )
Beiträge:

26.05.2006 14:25
#4 RE: ARCHIV-THEMA: Duette mit Nancy Sinatra Zitat · antworten

Entschuldige aber du hast ein vulgäre Sprache,dass muss dir schon sagen.Nancy ist einzigartige Frau,denn sie macht gute Musik und sie hat ein sehr gutes Liebesvolles Verhältnis zu ihren Vater gehabt.

Bitte Niveau heben!!

Alex
You either got or your haven´t got style

Bunsenbrenner Bruno


Beiträge: 237

29.05.2006 13:00
#5 RE: ARCHIV-THEMA: Duette mit Nancy Sinatra Zitat · antworten

Nein!

Sie ist eine bestenfalls etwas durchschnittliche Sängerin.
Aber auf ihrem Gebiet gibt es genug die noch besser sind wie allen voran Petula Clarc.

Du bist nur auf sie gekommen weil sie Franks Tochter ist das ist doch klar.

Genau wie die meisten nur Sinatra Jr.' Album kaufen weil er zuufällig der Sohn von Frank ist, ansosten würde ihn niemand wahrnehmen, was sie ja ohnehin kaum tun zurecht.

Das alles musst du Alex zugeben wen du ehrlich bist.

P.S. Millionen Menschen haben ein gutes Verhältnis zu ihrem Vater aber nur einzelne so scheusliche Perücken.

F. X. Huber
Fahnenflüchtiger


Beiträge: 408

30.05.2006 08:37
#6 RE: ARCHIV-THEMA: Duette mit Nancy Sinatra Zitat · antworten

Zitat von Bruno Bunsenbrenner
P.S. Millionen Menschen haben ein gutes Verhältnis zu ihrem Vater aber nur einzelne so scheusliche Perücken.

In diesem speziellen Falle würde ich echte Ehrerbietung gegenüber dem Alten Herrn als Motiv nicht ausschließen.


Gentlemen, do not worry. Nathan Detroit's crap game will float again!

aleksej schicke ( gelöscht )
Beiträge:

30.05.2006 15:10
#7 RE: ARCHIV-THEMA: Duette mit Nancy Sinatra Zitat · antworten

Nancys Haar ist echt,dass kann ich euch sagen,denn ich habe mit meinen eigenen Augen gesehen. Sie zieht überhaupt sehr gut aus und macht gute Musik.

Bruno,Nancy hat schon lang vor Petula Clark Musik gemacht.Sie hat ihren eigenen Still und war ein Vorbild für Mandonnna und Morrisette.

Alex
You either got or your haven´t got style

Bunsenbrenner Bruno


Beiträge: 237

30.05.2006 17:23
#8 RE: ARCHIV-THEMA: Duette mit Nancy Sinatra Zitat · antworten

Nein!

In der TV- Show trug sie sehr wohl eine Perücke! Sie ist übertrieben blond!
Nochmal: Die Tochter von dunkelbraun und Schwarzhaarigen kann nicht so blond sein!

Möglich, daß die jetzt keine Perücke mehr trägt damals tat sie es aber.
Aber vielleicht trägt sie soch eine, aber eine lebensechte dunkle.
Möglich, daß ihr Kopf da unter glänzt wie ein nackter Arsch im Mondenschein.
Es gibt ja Frauen mit Glatze dafür können die aber nix.

 Sprung  

Sehr geehrte Damen und Herren Leserinnen und Leser - Sie befinden sich in einer Kommunikationseinrichtung, welche den ENTERTAINER OF THE CENTURY (mit anderen Worten SINATRA, SINATRA und nochmals SINATRA) in ersprießlicher Weise thematisiert wissen möchte. Geschätztes Publicum: Diese Einrichtung ist in der Tat so hochgradig erquickend, so ungemein gastlich, der Wohlfühlfaktor so enorm hoch, dass es kurzum nichts Geringeres denn eine wahre Lust ist, sich hierorts aufzuhalten und sich durch die mannigfaltigen Rubriken zu bewegen! Sehen Sie sich gut und in aller Ruhe um und Sie werden - darauf mein Wort - nicht umhinkommen zu sagen: "Hier ist es schön, hier will ich bleiben."

*** Wertes Publicum: FRAU CHARLOTTE ROCHE ist eine GÖTTIN - eine WAHRE GÖTTIN ***

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen