Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 230 mal aufgerufen
 ENTERTAINMENT TRADITIONELLEN GEPRÄGES
Holger Schnabl
Prinzipal & Melancholiker


Beiträge: 1.635

06.08.2012 17:32
Tony Bennett: Viva Duets ab 23. Octubre im Handel Zitat · antworten

Guten Tag!

Oh meine hochverehrten Damen und Herren - hat eine Plattenfirma einmal ein Erfolgsrezept gefunden, so wird sie davon nicht abgehen, bis dass das zugkräftige Pferd totgeprügelt wurde. Dies widerfährt jetzten - leider, leider, wie man sagen muss - dem 86jährigen Tony Bennett.

Am 23. Octubre des Jahres Zwanzigzwölf wird das dann bereits dritte Duets-Album weltweit veröffentlicht werden. Viva Duets nennt sich das Werk und es variiert das Duets-Thema nun in ganz besonders ausgeklügelter Weise. Irgendjemandem dürfte aufgefallen sein, dass der Latino-Anteil unter der Bevölkerung der USA nicht unbeträchtlich, weiters vor allem der südamerikanische Markt potentiell gewaltig ist.

Gesagt, getan: Mr. Bennett wurde erneut vor den Wagen gespannt, diesmal im Verbund mit einer Wagenladung Latino-Stars aus acht Ländern und drei Kontinenten, welche hierzulande zumeist allerdings wirklich niemand kennt, hier einige Namen:

Marc Anthony, Miguel Bose, Robert Carlos, Ana Carolina, Chayanne, Franco DeVita, Gloria Estefan, Vicente Fernandez, Maria Gadu, Juan Luis Guerra, Dani Martin, Romeo Santos, Thalia and Vicentico

Das Album wird teils spanisch, portugiesisch und englisch gesungen werden. Ich gehe davon aus, dass Bennett auf englisch singen wird, während die Co-Stars sich in erwähnten Sprachen abmühen werden. Alle Songs entstammen Bennetts „extensive Hit-Catalogue“, so ließ man mich wissen. In anderen Worten, die Suppe wird zum dritten Male aufgekocht, auf Bennetts Website darf man schon auszugsweise eine brandneue Duett-Version von The Best Is Yet To Come zusammen mit einem gewissen oder einer gewissen Chayanne hören - schauderhaft übrigens der Gesang des Co-Stars.

Auch diese neuen Duette solllen unter Live-Bedingungen aufgenommen worden sein, und zwar in New York, Fort Lauderdale und im Falle einer Ausnahme irgendwo drunten in Mexiko.

Hier meine geehrten Damenherren, das vorläufig verlautbarte Programm von Viva Duets (prügeln Sie nicht auf mich ein, ich bin bloß der Überbringer der schlimmen Kunde):

"For Once In My Life" with Marc Anthony
"Don't Get Around Much Anymore" with Miguel Bose
"The Very Thought of You" with Ana Carolina
"The Best Is Yet to Come" with Chayanne
"The Good Life" with Franco DeVita
"Who Can I Turn To?" with Gloria Estefan
"Return to Me (Regresa A Mi)" with Vicente Fernandez
"Blue Velvet" with Maria Gadu
"Just in Time" with Juan Luis Guerra
"Are You Havin' Any Fun?" with Dani Martin
"The Way You Look Tonight" with Thalia
"Cold, Cold Heart" with Vicentico


„VIVA DUETS presents Bennett's classic songs with an international flavor that will generate widespread appeal for this unique multi-lingual presentation.“ - Soweit der Wortlaut einer bedrohlichen Pressemeldung. Ein weiteres Beispiel: „Tony sings his greatest hits with today's greatest Latin artists.“

Unglaublich, dass Bennett sich für diesen Mist nicht zu schade ist. Was sollen einem 86jährigen ein paar Millionen, es kann also nicht der monetäre Aspekt Bennetts Hauptbeweggrund für diese dritte Auflage einer Farce sein. Wird er womöglich gar erpresst, weiß die Plattenfirma irgendwelche Dinge aus Bennetts Leben, die er tunlichst nicht in der Öffentlichkeit diskutiert sehen möchte? Wer steckt dahinter, die Russenmafia, die Freimaurer, eine bislang noch unbekannte Macht oder gar der Templer-Orden? Pfui Teufel, dass Bennett sich nicht in Würde mit einem anständigen Solo-Album von seinen Fans verabschieden und zurückziehen darf, sondern künstlerisch erneut gefickt wird, jawoll: gefickt.

Wie Sie also erkennen können, ein sehr, sehr einfallsreiches Projekt, meine lieben und werten Leserinnen und Leser. Um nach dem Latino-Markt später auch noch den außerirdischen Markt erobern zu können, bittet Sony-Columbia schon jetzt alle interessierten extraterrestrischen Barden und Bardinnen sich in Bälde zu melden, auf dass Duets IV - Tony Meets The Aliens alsbald realisiert werden möge.

Meine Damen und Herren, lassen Sie uns Ihre Meinung zu diesen Neuigkeiten wissen.

Allen noch einen gemütlichen Abend
H.S.


Statten Sie bei Gelegenheit auch meiner umfangreichen Sinatra-Webseite einen Besuch ab:
Entertainer Of The Century – Das ULTIMATE EVENT unter den Sinatra-Seiten

T.Bode
Verschollener


Beiträge: 836

06.08.2012 18:33
#2 RE: Tony Bennett: Viva Duets ab 23. Octubre im Handel Zitat · antworten

Nach der, wie man hört, umjubelten Vorstellung in Berlin hatte ich mir eigentlich ein Duets-Album mit einigen deutschen Stars, wie Andrea Berg, Ricky King, Bernhard Brink, den Ladinern (in der Ostmark will man ja auch ein paar Scheiben verkaufen) oder Captain Cook's singenden Saxophonen, erhofft.

Schade, dann kommt meine Traumpaarung Bennett/Achim Mentzel wohl nie zustande.



Thorsten Bode

Züchtige mich, Herr, - doch mit Maßen und nicht in deinem Grimm, auf daß du mich nicht aufreibst.

Holger Schnabl
Prinzipal & Melancholiker


Beiträge: 1.635

06.08.2012 18:51
#3 RE: Tony Bennett: Viva Duets ab 23. Octubre im Handel Zitat · antworten

Guten Tag!

Für ein wie oben geschildertes Teutonen-Projekt lautet meine bei weitem favorisierte Traum-Paarung Tony Bennett/Stefanie Hertel.

Allen noch einen gemütlichen Abend
H.S.


Statten Sie bei Gelegenheit auch meiner umfangreichen Sinatra-Webseite einen Besuch ab:
Entertainer Of The Century – Das ULTIMATE EVENT unter den Sinatra-Seiten

Holger Schnabl
Prinzipal & Melancholiker


Beiträge: 1.635

17.09.2012 22:34
#4 RE: Tony Bennett: Viva Duets ab 23. Octubre im Handel Zitat · antworten

Guten Tag!

Hochgeschätztes Publicum, wenn Sie diesem Link Folge leisten, so haben Sie Gelegenheit, das Cover von Viva Duets in gigantischer Auflösung zu betrachten - genau gesagt mit einer Auflösung von 1600x1600 Hectolitres.

Hier die nunmehr wohl unverrückbar feststehende Trackliste des Tonträgers in der richtigen Reihenfolge:

1. The Best Is Yet To Come duet with Chayanne
2. The Way You Look Tonight duet with Thalia
3. Steppin' Out duet with Christina Aguilera
4. For Once In My Life duet with Marc Anthony
5. Are You Havin' Any Fun? duet with Dani Martin
6. The Good Life duet with Franco Vita
7. Who Can I Turn To (When Nobody Needs Me) duet with Gloria Estefan
8. Just In Time duet with Juan Luis Guerra
9. Cold, Cold Heart duet with Vicentico
10. I Wanna Be Around duet with Ricardo Arjona
11. Rags To Riches duet with Romeo Santos
12. Return To Me (Regresa A Mi) - duet with Vicente Fernandez


Wohlwissend, dass die Wahrscheinlichkeit einer Antwort aus Ihren Reihen verschwindend gering ist, frage ich Sie dennoch, ob Sie beabsichtigen, das oben vorgestellte Produkt käuflich zu erwerben. Der Erscheinungstag ist - wie oben schon erwähnt wurde - der dreiundzwanzigste Octubre Zwotausendundzwölf.

Allen noch einen gemütlichen Abend
H.S.


Statten Sie bei Gelegenheit auch meiner umfangreichen Sinatra-Webseite einen Besuch ab:
Entertainer Of The Century – Das ULTIMATE EVENT unter den Sinatra-Seiten

T.Bode
Verschollener


Beiträge: 836

18.09.2012 08:55
#5 RE: Tony Bennett: Viva Duets ab 23. Octubre im Handel Zitat · antworten

Zitat


Wohlwissend, dass die Wahrscheinlichkeit einer Antwort aus Ihren Reihen verschwindend gering ist, frage ich Sie dennoch, ob Sie beabsichtigen, das oben vorgestellte Produkt käuflich zu erwerben.


Hier muss ich auf ein anderes Zitat verweisen:

Zitat


Gesagt, getan: Mr. Bennett wurde erneut vor den Wagen gespannt, diesmal im Verbund mit einer Wagenladung Latino-Stars aus acht Ländern und drei Kontinenten


Dieses Zitat hat mich dazu verleitet, erstmal ein anderes Kultobjekt käuflich zu erwerben: The complete Internationaler Frühschoppen, mit fünf Prostituierten aus drei Ländern, moderiert von Michel Friedman.

Irgendwann dann vielleicht Viva Duets.



Thorsten Bode

Züchtige mich, Herr, - doch mit Maßen und nicht in deinem Grimm, auf daß du mich nicht aufreibst.

 Sprung  

Sehr geehrte Damen und Herren Leserinnen und Leser - Sie befinden sich in einer Kommunikationseinrichtung, welche den ENTERTAINER OF THE CENTURY (mit anderen Worten SINATRA, SINATRA und nochmals SINATRA) in ersprießlicher Weise thematisiert wissen möchte. Geschätztes Publicum: Diese Einrichtung ist in der Tat so hochgradig erquickend, so ungemein gastlich, der Wohlfühlfaktor so enorm hoch, dass es kurzum nichts Geringeres denn eine wahre Lust ist, sich hierorts aufzuhalten und sich durch die mannigfaltigen Rubriken zu bewegen! Sehen Sie sich gut und in aller Ruhe um und Sie werden - darauf mein Wort - nicht umhinkommen zu sagen: "Hier ist es schön, hier will ich bleiben."

*** Wertes Publicum: FRAU CHARLOTTE ROCHE ist eine GÖTTIN - eine WAHRE GÖTTIN ***

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen